Warum nach Deutschland?

Sie spielen mit dem Gedanken ins Ausland zu gehen und zu arbeiten? Warum nicht nach Deutschland? Deutschland hat eine starke Wirtschaft, ist innovativ und ist ein Land vieler unterschiedlicher Kulturen.

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt herrscht ein großer Bedarf an qualifizierten Fachkräften, der nicht mit einheimischen Experten gedeckt werden kann. Besonders betroffen sind in Deutschland Berufe aus dem Handwerk, der Metall- und Elektroindustrie sowie dem sogenannten MINT-Bereich (Mathematik, Naturwissenschaften und Technik). Zusätzlich sind auch einige Gesundheitsberufe, wie zum Beispiel Altenpfleger sehr gefragt. Aufgrund des demografischen Wandels wird die Gewinnung von Spezialisten aus dem Ausland immer wichtiger, so dass sich für diese zahlreiche Möglichkeiten ergeben.

In Deutschland profitieren Sie von einer niedrigen Arbeitslosenquote. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist die Erwerbslosigkeit innerhalb der EU in Spanien mit 13,7% am zweithöchsten, nur übertroffen von Griechenland mit 16,6% (Dez. 2019). Besonders die Jugendarbeitslosigkeit in Spanien ist sehr hoch, was an der Erwerbstätigenquote der 20 – 24-Jährigen in der EU im Jahr 2017 erkennbar ist. In Spanien lag diese nur bei 36%, während sie in Deutschland 65% betrug. Deutschland zählt zu den EU-Ländern mit der niedrigsten Arbeitslosigkeit. Im Vergleich zu Spanien lag die Erwerbslosenquote in Deutschland im Dez. 2019 bei 3,2 Prozent und nur Tschechien hatte mit 2,0% eine niedrigere Arbeitslosenquote. Außerdem bieten sich sehr gute Perspektiven und interessante Aufstiegs- und Karrierechancen.

Des Weiteren ist Deutschland bereits seit langer Zeit ein beliebtes Einwanderungsland, in dem Menschen verschiedenster Nationalitäten zusammenleben. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, hatten im Jahr 2018 circa 20,8 Millionen Menschen in Deutschland einen Migrationshintergrund. Dies entspricht 25,5% der Gesamtbevölkerung und somit hat jeder Vierte in Deutschland einen Migrationshintergrund. Als Person mit Migrationshintergrund gilt, wer entweder selbst nicht mit der deutschen Staatsangehörigkeit geboren wurde oder mindestens ein Elternteil hat, auf den dies zutrifft.

Ergreifen Sie jetzt Ihre Chance und…

> nutzen Sie die Möglichkeit einer langfristigen Integration in den deutschen Arbeitsmarkt!

> sammeln Sie internationale Arbeitserfahrungen!

> bauen Sie Ihre interkulturellen Kompetenzen aus und gewinnen Sie neue Einblicke und Sichtweisen!

> verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse!

> lernen Sie das weltoffene Deutschland kennen und tauchen Sie in eine neue Kultur ein!

> verbessern sie Ihre Chancen auf dem internationalen Arbeitsmarkt!

PractiGo Job Recruitment Service betreibt Büros in Bremen und Alicante und spricht Ihre Sprache. Darüber hinaus kennen wir die Bedingungen auf dem deutschen sowie spanischen Arbeitsmarkt und verfügen über ein breites Unternehmensnetzwerk.

Weitere Informationen:

Stellenangebote

Praktika

Leben in Deutschland

Kontakt


Die von Ihnen eingegebenen und an uns abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Mit der Absendung Ihrer Anfrage erklären Sie Ihre diesbezügliche Einwilligung gem. Art. 6 Abs.1 a DSGVO zur o.g. Verarbeitung Ihrer Daten. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit auch für die Zukunft per E-Mail an trabajo@practigo.com widerrufen.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.